VdK Ortsgruppe Dietkirchen

 

Der Sozialverband VdK ist mit 1,4 Millionen Mitgliedern der größte Sozialverband in Deutschland.

Er vertritt die Interessen von:

  • Menschen mit Behinderung

  • Chronisch Kranken

  • Senioren

  • Hinterbliebene

  • Patienten

  • Pflegebedürftigen

  • Sozialversicherten

  • Sozialhilfeempfängern

  • Kriegs-, Wehrdienst- und Zivildienstopfern

  • Opfern aus Umweltschäden

  • Arbeitnehmern mit Behinderung

gegenüber der Politik und an den Sozialgerichten.

Ob Gesundheits-, Renten- und Pflegereform, Behinderten- oder Arbeitsmarktpolitik, der Sozialverband VdK bringt seine Erfahrungen in die Gremien der Bundes- und Landesparlamente ein, damit sozial Schwache zu ihrem Recht kommen.

Der VdK Ortsverband Dietkirchen besteht seit 1948.

Zurzeit hat der VdK Ortsverband 49 Mitglieder.

Der VdK führt die Beratungen für die o.g. Personenkreise der  Mitglieder in der Kreisgeschäftsstelle in Limburg durch.

Für die Mitglieder und Interessierte des VdK Ortsverbandes Dietkirchen werden außerdem auch ein Grillnachmittag, ein Ausflug  und eine besinnliche Adventsfeier angeboten.

Nähere Informationen über den VdK erhalten Sie über:

1. Vorsitzenden

Klaus Kilbinger
Ludwigstr. 6a
65553 Limburg-Dietkirchen
06431 - 7 38 52
 

Oder über das Internet unter:

http://www.vdk.de/