Sängerchor "Cäcilia" der Lubentiuskirche Dietkirchen 

Durch Anklicken einer der nachfolgenden Titel gelangt man zu dem jeweiligen Themengebiet.

Vereinskalender
Vorsitzende des Vereins
Chorleiter
Kinderschola

Quellen:
*    135 Jahre Sängerchor  "Cäcilia" der Lubentiuskirche Dietkirchen - Festbuch aus dem Jahre 1974
*    Privatarchiv NNP Ludwig Ries/Dietkirchen
*    Privatarchiv Rund um die Domstadt Ludwig Ries/Dietkirchen

Vereinskalender

1262 Dokument mit der Festlegung der Verteilung von Weizen an bestimmten Tagen u.a. an die Kanoniker
1328 Verfügung der Verteilung von Broten an "...den residierenden Prälaten, Kanonikern, sowie denen, die in den Horen (Gebetsstunden) Tag und Nacht Gott dienen..."
1804 Kassenbucheintrag des Stiftes belegt Rechnung für "..den 12 Kohrsänger für ihre Bemühungen das Jahr hindurch zur Recreation 8 florin" (Gulden), damit Vorhandensein kirchlichen Chorgesanges 
1803-1810 weitere Pflege des gregorianischen Chorgesanges durch Stift- und Landdekan Johannes Hubert Römer mit den Organisten Johannes Wahl und Johann Heinemann
1821 Herausgabe eines "Katholischen Gebeth- und Gesangbuch ... herausgegeben von einigen Geistlichen des Landkapitels Dietkirchen im Herzogthum Nassau.", in dem neben lateinischen Liedern auch deutsche Lieder enthalten sind.

1839

geschätztes Gründungsdatum des Chores
1840 Betrag von 16 Florin, ausgewiesen in den Jahresrechnungen der Kirchengemeinde Dietkirchen, für die männlichen und weiblichen Gesangschöre unter Leitung des Organisten und Schullehrers Mergenthal
1919 Antrag auf Errichtung eines gemischten Chores wird abgelehnt
29.10.1938 Beschluss zur Veranstaltung eines Festes zum 100jährigen Bestehen des Vereins
1939 Jahrhundertfeier des Vereins
1948 gleichberechtigte Mitgliedschaft für Frauen, seither ausschließlich gemischter Chor
12.06.-20.06.1970 Romfahrt des Vereins mit Audienz bei Papst Paul VI.
29.04.-01.05.1972 Ausflug nach Holland
27.06.-29.06.1964 125 Jahrfeier
19.05.1974 Prädikatsingen in Heringen
01.06.-04.06.1974 Fahrt nach Oudenburg/Belgien, musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes und der Verschwisterungsfeier
21.06.1974-24.06.1974 Jubiläumsfeier 135 Jahre Sängerchor "Cäcilia"
1. Tag Chorfeier mit Kommers, 10 Chöre, Limburger Jugendblasorchester
2. Tag Gruppensingen der Gruppe III des Sängerkreises mit 13 Chören
3. Tag Prädikatsingen (vormittags) 11 Chöre, Freundschaftssingen (nachmittags) 13 Chöre
4. Tag Frühschoppen, Kinderbelustigung, Tanz im Festzelt
20.10.1974 Dekanatssingen in Dietkirchen
1989 Margot Gröpl, aktive Sängerin des Vereins wird Limburger Karnevalsprinzessin
13.05.-15.05.1989 150jähriges Bestehen des Sängerchores "Cäcilia"
1. Tag Chorkonzert der Gruppe III 14 Chöre
2. Tag Prädikatsingen (vormittags) 7 Chöre, Freundschaftssingen (nachmittags) 7 Chöre, bunter Abend
3. Tag Deutschlandtreffen der Courtial Reisegäste mit fast 2000 Besuchern
1990 Organistin Elisabeth Löhr beendet ihr musikalischen Wirken
09.11.1990 Festliches Konzert mit der Teilnahme von 50 Domkapellmeistern aus den USA, Sangesfreunde "Pohlheim", "Junger Chor" Lindenholzhausen, Kammerorchester des Heeresmusikchorps der Bundeswehr aus Düsseldorf
08.11.1992 Aufführung der "Harmoniemesse" in B-Dur von Joseph Haydn aus Anlass des 25jährigen Dirigentenjubiläums von Elmar Schachl beim Sängerchor "Cäcilia" mit Sinfonie-Orchester der Limburger Kreismusikschule, Sängerchor "Cäcilia" und 4 Solisten
1993 Konzert und Pilgerreise nach Israel mit Auftritten u.a. in Jerusalem und Tel Aviv
1993 Einwöchiger Besuch des "Male Voice Choir" aus dem englischen Dursley
29.05.1994 Lubentiuswallfahrt an Dreifaltigkeit, Messe in B-Dur von Franz Schubert und "Die Himmel erzählen" von Joseph Haydn mit Sinfonieorchester der Kreismusikschule Limburg, 1 Solistin und 1 Organistin
1994 Überreichung des Landesehrenbriefes an 4 Vereinsmitglieder für ihr ehrenamtliches Engagement für den Verein 
26.05.-27.05.1996 Mitgestaltung der 25 Jahr Feier der Verschwisterung mit Oudenburg
1996 Vorweihnachtskonzert mit der Kreismusikschule, Blechbläserensemble, Streichorchester, 2 Solistinnen, Dauborner Gitarrenkreis, Bad Camberger Gitarrenspielkreis, Saxophonquartett, Blockflötenorchester
1997 Konzerte in England
1997 Alfons Faßbender, langjähriger Vizedirigent wird für 75 Jahre Vereinstreue geehrt
07.06.1998 Krönungsmesse (Missa in C, KV317) von W. A. Mozart im Hochamt am Dreifaltigkeitstag
29.08.-04.09.1998 Romreise
08.08.1998 Start eines 10köpfigen Radteams nach Rom, überwiegend bestehend aus Vereinsmitgliedern des Sängerchores "Cäcilia"
06.09.1998 Mitgestaltung des Gottesdienstes zur Einführung der neuen Gemeindereferentin, Schwester Bernardia
29.08.1998 Ankunft des Radteams in Rom, Privataudienz in den Folgetagen bei Papst Johannes Paul II.
30.05.1999 Lubentiuswallfahrt an Dreifaltigkeit, Missa Brevis in B-Dur von Joseph Haydn (kleine Orgelsolo-Messe) und "Benedictus sit" von W. A. Mozart, 1 Solistin und 1 Organistin
14.11.1999 Konzert zum 160jährigen Bestehen des Chores mit einem Orchester der Studierenden der Johannes Gutenberg Universität Mainz und Schülern der Kreismusikschule sowie einem Solistenquartett
Aufgeführt wurden "Der 42. Psalm" von Felix Mendelsson Bartholdy, die Messe in B D 324 von Franz Schubert und "The Lord is my shepherd" von John Rutter
1999 Besuch des "Male Voice Choir" aus dem englischen Dursley
27.05.2000 Teilnahme am Gruppensingen im Rahmen der 100 Jahr Feier des MGV Liederkranz
01.06.2000 Veranstaltung des ersten Pfarrhoffest in Pfarrscheune, Pfarrkeller und Pfarrhof
18.06.2000 Lubentiuswallfahrt an Dreifaltigkeit, Messe in B-Dur von Franz Schubert für Chor, Solisten und Orchester und "Singet dem Herrn" von Johann Pachelbel, 4 Solisten und 1 Organist
22.10.2000 Beteiligung beim Kirchenkonzert des MGV Liederkranz zum Abschluss dessen Jubiläumsjahres
2001 Dreifaltigkeitsfest, Petite Messe solennelle von Gioacchino Rossini mit Flügel und Harmonium und einem Solistenquartett. Flügel: Uta Krause, Harmonium: Michael Demel, Sopran: Yvonne Zimmermann, Alt: Carina Schmidt-Albrecht, Tenor: Johannes Albrecht, Baß: Thomas Wagner
2001 Teilnahme am Festkonzert zum 75jährigen Bestehen des Dehrner Kirchenchores

Seiten-
anfang

Vorsitzende des Vereins

Vorsitzender von bis
Schmitt V. Heinrich 1909 1912
Wagner Heinrich 1912 1913
Schmitt V. Heinrich 1913 1923
Schmitt Johann Phillip 1924 1928
Pötz Theodor 1929 01.11.1933
Faßbender Johann 1933 31.12.1944
Muth Jakob 1946 1947
Pötz Theodor 05.01.1947 15.01.1972
Gröpl Helmut 15.01.1972 1990
Muth Willibald 1990 dato

Seiten-
anfang

Chorleiter

Mergenthaler Josef Lehrer und Organist 24.04.1862
Jäger Matthias Lehrer 15.11.1871
Löhr Josef Lehrer 15.11.1871 31.07.1902
Löhr Hermann Lehrer (überwiegend Kirchenchor) 01.08.1902 16.08.1941
Hecker Josef Hauptlehrer (weltliches Singen) 1937 1940
Hecker Josef Hauptlehrer (weltliches Singen) 1946 1947
Löhr Elisabeth Organistin 1941 1947
Bröckers Mathias Organist 01.09.1947 Weihnachten 1947
Löhr Elisabeth Weihnachten 1947 28.04.1948
Seidel Fritz Studienrat 29.04.1948 17.03.1966
Altmann Kurt Kantor der Ev. Kirche Limburg 17.03.1996 28.06.1967
Schachl Elmar Realschullehrer 28.06.1967 1995
Pabst Christoph Studienrat 1995 1997
Albrecht Johannes Studienreferendar 1997 dato

Seiten-
anfang

Kinderschola

03.02.1969 Gründung der Kinderschola mit 30 Knaben und 44 Mädchen
25.06.1969 Erstauftritt im Pfingsthochamt
29.06.1969 Treffen der Sängerknaben und -mädchen im Dom
27.07.1969 Wandertag der Kinder, Eiserne Hand, durch Taunus bis Niedernhausen
14.12.1969 Mitwirkung beim Altentag
20.12.1969 Kinder musizieren zum Advent
04.01.1970 Weihnachtliche Abendmusik
08.02.1970 Aufführung der St. Hildegard Messe zum Jahrestag der Gründung des Kinderchores
13.09.1970 Gruppensingen in Heringen unter Mitwirkung der Kinderschola
28.11.1970 Mitwirkung beim Konzert des MGV Liederkranz
24.12.1970 Mitgestaltung der Christmette
01.05.-02.05.1970 Maiwanderung Glashütten, Feldberg, Jugendherberge, Bad Homburg, Saalburg
18.07.1971 Neue Kindermesse in B "Wir Kinder kommen zu dir"
12.12.1971 Adventsgottesdienst
15.04.1972 Mitwirkung bei der Einweihung des Kindergartens
01.07.-02.07.1972 Wanderung/Busfahrt, Ruppertsklamm, Arzheim, Koblenz, Ahrenberg, Neuhäusl
09.07.1972 Kinderschola musiziert und singt im Gottesdienst
03.12.1972 Adventsgesänge im Hochamt
15.12.1972 Nikolausfeier der Kinder mit Dia Vortrag
15.12.1972 Gründung des Dietkircher Flötenkreises
27.05.1973 Neue Messe "Am Tisch des Herrn" mit Instrumentalbegleitung
09.06.-12.06.1973 Fahrt nach Belgien, Gestaltung des Pfingsthochamtes (Kinderschola und Flötenkreis), Empfang im Rathaus, Konzert im Altenheim
30.09.1973 Schola und Chor: Zweio Lieder zur Einsegnung des Pfarrheims
06.10.1973 Jugend singt und musiziert in Würges/Ts., mit 3 Hörnern des Limburger Jugendblasorchsters
02.12.1973 Geistliche Musik zum 4. Advent, Weihnachtsgeschichte von Karl Orff

Seiten-
anfang