mit
Mister ED
&
Garden Gang

Tourband von:
Die Toten Hosen

und weitere Gäste

Samstag, 24. Januar 2004

Dorfgemeinschaftshaus Dietkirchen
ab 19.00 Uhr

 

 

 

 

Ein Konzert in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege Limburg und dem
Förderverein Kinder und Jugendliche in Dietkirchen

  Ein gut gefülltes Dorfgemeinschaftshaus in Dietkirchen zeugte am Samstag, den 24. Januar 2004 davon, dass die Veranstalter mit der Zusammensetzung der Gruppen für den Neujahrsrock den Geschmack der Besucher anscheinend genau getroffen hatten.

Nach recht kurzer Zeit ließen sich die, überwiegend jugendlichen, Besucher durch den harten Hammermäßigen Punkrock begeistern und tanzten im Rhythmus der Songs ausgelassen vor der Bühne mit.
Die Musik des Abends war geprägt von geradlinig progressiv, teilweise akustisch aggressivem Punk ohne große Zugeständnisse an feinfühlige Ohren bzw. emotionale Erwartungshaltungen. Wer leise gefühlvolle Songs erwartet hätte, wäre sicher an diesem Abend fehl am Platze gewesen.

Sowohl bei den Musikern der einzelnen Bands (Garden Gang, misterED, NCA und ThreeBoysOnly) als auch bei den mehr als 500 Besuchern ließ sich die Freude an der Musik des Abends nicht verleugnen.

Es ist sicher zu konstatieren, dass diese Art von Veranstaltungen gut bei den Jugendlichen angekommen ist und eine Weiterführung im nächsten Jahr schon jetzt mit Spannung erwartet werden dürfte.

Über den nachfolgenden Link können die Eindrücke des Abends noch einmal betrachtet werden

Bilder Neujahrsrock 2 in Limburg-Dietkirchen